Das Event für Young Professionals

Drei Tage. Ein Thema. Gemeinsam gestalten.

Vom 31. August bis zum 02. September treffen Hochschulabsolventen und Masterstudierende auf engagierte Unternehmen und entwickeln gemeinsam Lösungen für die Circular Economy. Nach dem Ansatz „Unternehmen fragen, Young Professionals liefern“ arbeiten über einhundert Teilnehmende in drei Tagen an unterschiedlichen „Cases“, die von Unternehmen aus dem Bergischen Städtedreieck gestellt werden.

Sei dabei. Erhalte viele beeindruckende Einblicke in unser Zukunftsthema Circular Economy, erlerne neue Methoden in unseren Kurzworkshops und bringe deine kreativen Ideen ein, die Unternehmen direkt helfen sich zirkulär auszurichten.

#circularinsights #dreitageeinthema #gemeinsamgestalten #circulareconomy

Am 01.06.2022 startet unser „Early Bird“ – Ticketverkauf für alle Teilnehmenden

 

Ein Format von
Warum Circular Insights?

Wir gestalten zusammen
die Circular Economy

Die Art und Weise, wie wir leben und wirtschaften, müssen wir in Anbetracht des Klimawandels und der Zerstörung unserer Natur überdenken und neu definieren. Die Circular Economy, also ein kreisläufiges System in denen Ressourcen stets wiederverwendet werden, bietet die Chance, unsere Zukunft nachhaltiger auszurichten.

Das Prinzip „Produzieren, Nutzen, Wegschmeißen“ ist von gestern. Die Natur ist unser Vorbild, in der es keinen Abfall sondern nur Stoffkreisläufe gibt. ​Jetzt gilt es Produkte, Prozesse und Wertschöpfungen zirkulär neu zu gestalten.​ Ganz nach dem Motto „Gemeinsam gestalten“ sind wir an der Reihe, innovative Ideen für eine zirkuläre Wirtschaft zu entwickeln und umzusetzen.

Was erlebe ich bei Circular Insights?

Wir lernen voneinander

Die Circular Insights Days sind ein Ort, an dem Kreativköpfe zusammen kommen.

Vom 31. August bis zum 02. September treffen Hochschulabsolventen und Masterstudierende auf engagierte Unternehmen und entwickeln gemeinsam Lösungen für die Circular Economy. Nach dem Ansatz „Unternehmen fragen, Young Professionals liefern“ arbeiten über einhundert Teilnehmende in drei Tagen an unterschiedlichen „Cases“, die von Unternehmen aus dem Bergischen Städtedreieck gestellt werden.

 

 

Was erlebe ich bei Circular Insights?

Wir entwickeln zusammen Ideen

Zusammen mit unseren Partner:innen werden insgesamt acht „Cases“ zu Themen wie u.a. Sharing, Ökodesign oder zirkulärem Bauen definiert, für die Young Professionals gemeinsam kreative Ideen entwickeln. Diese werden einem renommierten Expertengremium in Form eines Pitches vorgestellt.

Alle Teilnehmenden erleben an den Circular Insights Days zusätzlich spannende Inputsessions aus Wissenschaft und Wirtschaft zum Thema Circular Economy. Innerhalb mehrerer Methodenworkshops werden unterschiedliche Perspektiven geschaffen und neue Kompetenzen aufgebaut, mit der Möglichkeit diese direkt anzuwenden. Mit dem neu aufgebauten Circular Insights Netzwerk, bestehend aus allen Partner:innen und Teilnehmenden, werden die entwickelten Ideen über die Circular Insights Days hinaus weitergedacht und gemeinsam neue Impulse für unsere Wirtschaft gesetzt.

 

Was passiert an den drei
Circular Insights Days?

Drei Tage, wir zusammen!


TAG 1

// Input Sessions „Circular Economy“

// Methodenworkshops

// Caseauswahl und Gruppeneinteilung

TAG 2
// Intensive Ausarbeitungsphase der Cases inklusive Austausch mit allen Casegeber:innen beim Co-Creation-Lab

TAG 3
// Pitch der Ideen auf der großen Bühne vor einem Expert:innengremium mit anschließender Zertifikatübergabe zur Teilnahme am Circular Insights

Ansprechpartner:innen

Du hast Fragen zur Teilnahme?

Schreib uns gerne, wir melden uns direkt:

    Wer schreibt?



    Danke für das Interesse an Circular Insights, wir melden uns schnellstmöglich.