GEMEINSAM IDEEN ENTWICKELN
GEMEIMSAM KREISLÄUFE GESTALTEN
YOUNG PROFESSIONAL?

WERDE TEILNEHMER*IN

Wir möchten gemeinsam mit euch Konzepte für zirkuläres Wirtschaften gestalten! Befindest du dich gerade im Masterstudium oder bist gerade neu ins Berufsleben eingetaucht? Dann lass uns gemeinsam die Chance nutzen zusammen mit Unternehmen innovative Ideen zu denken. Ob Ingenieur*in, Wirtschaftswissenschaftler*in, Jurist*in, Germanist*in, Psycholog*in – ganz egal welcher Fachrichtung du angehörst, sei beim Circular Insights dabei und bringe deine Perspektive mit ein.

An den drei Tagen erlebst du spannende Vorträge renommierter Experten Zum Thema “Circular Economy”, nimmst an mehreren professionellen Methodenworkshops zu Innovationsprozessen teil und knüpfst viele Kontakte zu Experten, Unternehmen und Innovatoren. Für ein umfangreiches Catering inklusive Essen und Getränke ist an allen drei Tagen für dich gesorgt! Die Circular Insights Days finden an Tag eins und zwei im Gebäude I an der Bergischen Universität und am dritten Tag im Barmer Bahnhof statt.

 

 

Unser EarlyBird Ticketverkauf hat begonnen! 

Das EarlyBird Ticket kostet 25 Euro pro Person. Beinhaltet alle Drei Tage, inkl. Teilnahme an den Methodenworkshops plus Zertifikat, Teamarbeit an Cases, Pitch vor Jury, Circular Insights Abschlusszertifikat und umfangreiches Catering sowie Getränke/Limos/Kaffee von ClimAid und GEPA.

Du bist am Start oder möchtest dich mit einem Freund/ einer Freundin anmelden!? Dann klicke auf “Jetzt anmelden”!

Wir freuen uns auf dich!

#circularinsights #dreitageeinthema #gemeinsamgestalten #circulareconomy

DU BIST DABEI?

Damit du eine kleine Vorstellung davon bekommst, wie die Circular Insights Days genau ablaufen, hier ein kleiner Überblick.

Grundlegend liegt die Challenge darin Aufgabenstellungen, sogenannte “Cases”, die von Unternehmen konkret zum Thema Circular Economy gestellt werden, in Gruppenarbeit zu bearbeiten und dafür kreative Ideen zu finden. Die Insgesamt 100 Teilnehmenden “Young Professionals”, also du als Masterstudent*in oder Berufseinsteiger*in, treffen auf 8 Casegeber (Unternehmen). Alle Cases werden zuerst vorgestellt und anschließend kannst du dich für einen Case, der dich am meisten interessiert, entscheiden. Ihr findet euch in Teams zusammen und habt bis zum Pitch Day, am Freitag 02.September, vor Ort Zeit Ideen zu kreieren und in einem Pitch zusammenzustellen.

Neben der Bearbeitung der Cases gibt es ein umfangreiches Programm begleitet durch Inputsessions und Panel Diskussionen, damit ihr noch tiefer in das Thema Circular Economy einzutauchen könnt. Zudem finden am ersten Tag Methodenworkshops von professionellen Trainern statt, die euch Know How im Projektmanagement und agilen Arbeiten vermitteln. Am zweiten Tag erhalten alle Teams die Möglichkeit innerhalb eine “Co-Creation-Lab” mit einzelnen Unternehmensvertretern und Experten direkt in den Austausch zu kommen.

Wir wollen mit euch drei spaßige, kreative und für unser aller Zukunft gewinnbringende Tage erleben und freuen uns auf euch!

 

Hast du Fragen, dann schreib uns gerne